Unter +49 897 879 790 3004 kostenlos Darmberater anrufen

Beratung starten

Beratung starten

Geld-zurück-Garantie
Gratis Versand ab 25 €
Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Kijimea® Basis 10

Kijimea® Basis 10

Die Basisversorgung für den Darm

Nahrungsergänzungsmittel mit 10 ausgewählten Mikrokulturen, die in der natürlichen Darmflora des Menschen vorkommen
Enthält zusätzlich Cholin, FOS, Inulin und Biotin
Normaler Preis 27,99 €
Verkaufspreis 27,99 € -6% Ausverkauft
Normaler Preis 29,90 €
inkl. 7% MwSt., gratis Versand
+ Mal im letzten Monat gekauft
Vollständige Details anzeigen
Sie haben Fragen?
Sie haben Fragen?
Unsere Mikrobiom-Experten beraten Sie persönlich

Unsere Mikrobiom-Experten beraten Sie persönlich

Unser Darm-Mikrobiom nimmt auf vielfältige Weise Einfluss auf unser Wohlbefinden. Die genauen Zusammenhänge sind dabei mitunter komplex.

Sie können Ihren telefonischen Beratungstermin einfach über den Link unten buchen. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Beratungstermin buchen

Sie haben Fragen?
Unsere Mikrobiom-Experten beraten Sie persönlich

Unser Darm-Mikrobiom nimmt auf vielfältige Weise Einfluss auf unser Wohlbefinden. Die genauen Zusammenhänge sind dabei mitunter komplex. Unser medizinisch-wissenschaftliches Team aus Mikrobiom-Experten berät Sie daher gerne persönlich.

Sie können Ihren telefonischen Beratungstermin einfach über den Link unten buchen. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Beratungstermin buchen

Sie haben Fragen zum Produkt?

Hier kostenlos Darmberater anrufen

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Mehr Info

Klinisch geprüfte Qualität

Gratis Versand ab 25 €

Mehr Info
Zahlungsmethoden
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa
  • SEPA Bank Transfer
  • Klarna

Kijimea mit Abo-Service

Mit dem KIJIMEA® Abo-Service erhalten Sie Ihre Kijimea Produkte ganz bequem im Abo nach Hause geliefert - pünktlich, bevor Ihre aktuelle Packung zu Neige geht.
Immer gratisVersand
Volle Kontrolle & Flexibilität
PersönlicheVIP Beratung
Kijimea® Basis 10

Die Basisversorgung für den Darm

Nahrungsergänzungsmittel mit 10 ausgewählten Mikrokulturen, die in der natürlichen Darmflora des Menschen vorkommen
Enthält zusätzlich Cholin, FOS, Inulin und Biotin
EXPERTE FÜR DARMGESUNDHEIT

Dr. Martin Gschwender

Bei Kijimea Basis 10 ist der Name Programm – denn Kijimea Basis 10 setzt an der Basis unseres Darms an: Es stärkt mit Cholin und Biotin die Darmschleimhaut, also den Nährboden unseres Mikrobioms, in ihrer Struktur und Funktion. Darüber hinaus enthält es eine Komposition aus zehn synergistischen Mikrokulturenstämmen. Zuletzt versorgt es die im Darm lebenden Bakterien mit spezieller Nahrung, nämlich mit wertvollen Fructo-Oligo-Sacchariden (FOS) und ausgesuchtem Inulin.

Warum Experten Kijimea® Basis 10 empfehlen

EXPERTE FÜR DARMGESUNDHEIT

Dr. Martin Gschwender

Bei Kijimea Basis 10 ist der Name Programm – denn Kijimea Basis 10 setzt an der Basis unseres Darms an: Es stärkt mit Cholin und Biotin die Darmschleimhaut, also den Nährboden unseres Mikrobioms, in ihrer Struktur und Funktion. Darüber hinaus enthält es eine Komposition aus zehn synergistischen Mikrokulturenstämmen. Zuletzt versorgt es die im Darm lebenden Bakterien mit spezieller Nahrung, nämlich mit wertvollen Fructo-Oligo-Sacchariden (FOS) und ausgesuchtem Inulin.
6 VORTEILE VON

Kijimea® Basis 10

Der Darm – Zentrum unseres Wohlbefindens

Der Darm ist ein wahres Wunderwerk: Neben der Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung sorgt der Darm für die Abwehr von Krankheitserregern im Körper und spielt eine wichtige Rolle im Hormonhaushalt.

Dies macht den Darm zum Zentrum unseres Wohlbefindens.

Die Darmflora – ein komplexes Ökosystem

Eine entscheidende Rolle im Darm kommt der sogenannten Darmflora zu. In ihr sind die Darmbakterien, welche in ihrer Gesamtheit das sogenannte Mikrobiom ausmachen, enthalten.

Ähnlich wie ein tropischer Regenwald ist auch das Mikrobiom ein komplexes Ökosystem, welches nur durch das perfekte Zusammenspiel aller Organismen funktioniert.

Die Bedeutung der Darmschleimhaut

Besonders wichtig für unser Mikrobiom ist der Nährboden, auf welchem die Bakterien in unserem Darm leben und gedeihen: die sogenannte Darmschleimhaut.

Ist die Darmschleimhaut nicht intakt, so können sich auch die mit der Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel zugeführten Bakterien nicht optimal ansiedeln.

Kijimea® Basis 10 mit Biotin, Cholin, Inulin und FOS

Kijimea® Basis 10 stärkt die Darmschleimhaut in ihrer Funktion und Struktur – mit hochdosiertem Biotin und Cholin. So wird der ideale Nährboden für die Ansiedelung von Bakterien im Darm bereitet.

Cholin trägt darüber hinaus zu einem normalen Lipidstoffwechsel bei. Lipide wiederum sind wertvolle Bausteine für eine gesunde Darmschleimhaut.

Zuletzt enthält Kijimea® Basis 10 mit Fructo-Oligo-Sacchariden (FOS) und Inulin zwei Inhaltsstoffe, welche von den Bakterien in unserem Darm verstoffwechselt werden können und ihnen somit gewissermaßen als „Futter“ dienen.

10 sorgsam ausgewählte Mikrokulturenstämme

Darüber hinaus zeichnet sich Kijimea® Basis 10 durch eine Komposition aus 10 sorgsam aufeinander abgestimmte synergistische Mikrokulturenstämme aus. Die Auswahl erfolgte auf Basis des in über 100 wissenschaftlichen Studien umfangreich dokumentiertem Nutzen der spezifischen Stämme sowie der jahrelangen Erfahrung der Forscher aus dem Hause Kijimea.

Produktion auf Arzneimittelstandard, einfacher Verzehr

Jedes Sachet von Kijimea® Basis 10 enthält 550 Millionen Mikrokulturen in einer spezifischen Zusammensetzung. Kijimea® Basis 10 wird dabei ausschließlich auf GMP-zertifizierten Anlagen produziert (Arzneimittelqualität).
Besonderes Augenmerk haben die Forscher übrigens darauf gelegt, dass Kijimea® Basis 10 geschmacksneutral ist – gerade bei Kindern ein ganz entscheidender Vorteil.
Der Verzehr von Kijimea® Basis 10 ist dabei kinderleicht – einfach je nach Bedarf 1-3 x täglich ein Sachet Kijimea® Basis 10 in kalter Flüssigkeit ohne Kohlensäure (z.B. Joghurt, Wasser, Saft) einrühren und genießen. Wir empfehlen, Kijimea® Basis 10 für mindestens 4 Wochen zu verzehren.
Kijimea® Basis 10 ist gut verträglich. Es ist frei von Laktose und Gluten.
Das steckt drin
Verzehrempfehlung
Folgende 10 Mikrokulturen sind in Kijimea® Basis 10 enthalten - darüber hinaus enthält Kijimea® Basis 10 Cholin, FOS, Inulin sowie den Nährstoff Biotin, der zur Erhaltung normaler Schleimhäute beiträgt:
Lactobacillus paracasei
Lactobacillus plantarum
Lactobacillus rhamnosus
Lactobacillus salivarius
Lactobacillus acidophilus
Lactobacillus bulgaricus
Lactobacillus casei
Bifidobacterium bifidum
Bifidobacterium breve
Lactobacillus reuteri
Cholin
FOS
Inulin
Biotin
Für Erwachsene und Kinder:
Verzehren Sie nach Bedarf 1-3 x täglich ein Sachet Kijimea® Basis 10 in kalter Flüssigkeit ohne Kohlensäure (z.B. Joghurt, Wasser, Saft) eingerührt. Wir empfehlen, Kijimea® Basis 10 für mindestens 4 Wochen zu verzehren

Das steckt drin

Folgende 10 Mikrokulturen sind in Kijimea® Basis 10 enthalten - darüber hinaus enthält Kijimea® Basis 10 Cholin, FOS, Inulin sowie den Nährstoff Biotin, der zur Erhaltung normaler Schleimhäute beiträgt:
Lactobacillus paracasei
Lactobacillus plantarum
Lactobacillus rhamnosus
Lactobacillus salivarius
Lactobacillus acidophilus
Lactobacillus bulgaricus
Lactobacillus casei
Bifidobacterium bifidum
Bifidobacterium breve
Lactobacillus reuteri
Cholin
FOS
Inulin
Biotin

Verzehrempfehlung

Für Erwachsene und Kinder:
Verzehren Sie nach Bedarf 1-3 x täglich ein Sachet Kijimea® Basis 10 in kalter Flüssigkeit ohne Kohlensäure (z.B. Joghurt, Wasser, Saft) eingerührt. Wir empfehlen, Kijimea® Basis 10 für mindestens 4 Wochen zu verzehren

Ihre Vorteile

Direkt vom Hersteller
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Gratis Versand ab 25 €
GMP-zertifizierte Herstellung
Laborgeprüfte Chargen
Klinisch geprüfte Qualität
Tierversuchsfrei
Ohne Gentechnik

Häufig gestellte Fragen

Wo ist Kijimea® Basis 10 erhältlich?

Kijimea® Basis 10 ist rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich. Ist Kijimea® Basis 10 nicht vorrätig, ist es auf Bestellung in wenigen Stunden abholbereit.

Wofür ist Kijimea® Basis 10 geeignet?

Kijimea® Basis 10 wurde nach dem Vorbild der menschlichen Darmflora entwickelt und enthält 10 spezifische Mikrokulturenstämme, die wesentlicher Bestandteil der Darmflora sind. Der Verzehr kann dazu beitragen das Gleichgewicht der Darmflora wiederherzustellen.

Wie verzehre ich Kijimea® Basis 10? Und für wie lange?

Verzehren Sie nach Bedarf einmal bis dreimal täglich ein Sachet Kijimea® Basis 10 in kalter Flüssigkeit ohne Kohlensäure (z.B. Joghurt, Wasser, Saft) eingerührt. Wir empfehlen, Kijimea® Basis 10 für mindestens 4 Wochen zu verzehren.

Muss ein vergessener Verzehr von Kijimea® Basis 10 nachgeholt werden?

Generell empfehlen wir für eine bestmögliche Wirkung einen durchgehenden Verzehr für mindestens vier Wochen, besser über zwölf Wochen. Wenn Sie Kijimea® Basis 10 jedoch an einem Tag vergessen haben, müssen Sie den Verzehr nicht nachholen.

Ist Kijimea® Basis 10 gut verträglich?

Bei Kijimea® Basis 10 sind keine Nebenwirkungen bekannt. In seltenen Fällen kann es innerhalb der ersten Tage des Verzehrs zu Blähungen kommen. Blähungen sind ein vorübergehendes Phänomen und eine Folge der Ansiedlung von gesundheitsfördernden Mikrokulturen im Darm.

Kijimea® Basis 10 enthält weder Konservierungsmittel noch Süßungsmittel oder Aromastoffe und ist auch für Patienten mit Diabetes geeignet. Da Kijimea® Basis 10 keine Laktose enthält, ist es auch für Patienten mit Laktoseintoleranz gut verträglich. Kijimea® Basis 10 ist außerdem glutenfrei.

Enthält Kijimea® Basis 10 Laktose?

Kijimea® Basis 10 enthält keine Laktose und ist somit für Patienten mit Laktoseintoleranz gut verträglich.

Ist Kijimea® Basis 10 vegetarisch?

Kijimea® Basis 10 ist vegetarisch und kann somit auch von Vegetariern bedenkenlos verzehrt werden.

Wie sollte Kijimea® Basis 10 aufbewahrt werden?

Kijimea® Basis 10 sollte unter 25 °C und trocken aufbewahrt werden.

Was heißt Kijimea®?

Kijimea® ist Swahili und bedeutet übersetzt das Bakterium.

Wo wird Kijimea® Basis 10 hergestellt?

Kijimea® Basis 10 wird unter der Einhaltung höchster Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt.